Publikationen

Folgende Publikationen sind zu beziehen über die Geschäftsstelle der

Ost- und Westpreußen Stiftung in Bayern e.V.
Ferdinand-Schulz-Allee 3
D-85764 Oberschleißheim

(089) – 315 25 13
(089) – 315 30 09
owpstiftung@arcor.de
Anfahrt

Öffnungszeiten:
Dienstag09:00 – 12:30 Uhr
Donnerstag  09:00 – 12:30 Uhr
 und nach Vereinbarung


1. Acta Borussica – Band VI
Beiträge zur ost- und westpreußischen Landeskunde (1997-1998)
Herausgegeben von der Altpreußischen Gesellschaft, Kunst und Literatur in Zusammenarbeit mit dem Institut für Landeskunde Ost-und Westpreußens 2003. (Titel z.T. gekürzt)

Teil I: Kaschubei und Danzig

  • Norbert Maczulis: Grußwort zur Eröffnung der Ausstellung „Deutsche, Polen, und Kaschuben" in München
  • Norbert Maczulis: Die Kaschuben- ein Volk zwischen Deutschland und Polen
  • Felix Schmeidler: Adalbert von Prag und Danzig im Mittelalter
  • Janusz Mallek: Martin Luther und die Reformation in Danzig…und im Herzogtum Preußen
  • Janusz Mallek: Philipp Melanchthons Beziehungen zu Danzig und zu Königlich- Preußen
  • Felix Schmeidler: Die Mondkarte des Johannes Hevelius
  • Irenäus Totzke: Danzig unter dem deutschen Orden unter Berücksichtigung des Historikers Gotthilf Löschin
  • Günther Meinhardt: Die preußische Toleranz gegenüber Polen, Kaschuben und Juden im Ost- und Westpreußen
  • Witold Stankowski: Polen, Deutsche, Kaschuben und Juden in Ost- und Westpreußen

 Teil II: Masuren

  • Grzegorz Bialunski: Siedlungsgeschichte in Masuren bis zum 18. Jahrhundert
  • Marian Biskup: neuere polnische Forschungen über die Siedlung und Mentalität der Masuren vom 15.-19. Jhdt.
  • Bernhart Jähnig: Bevölkerungsgeschichte und Stammesbildung im Preußenland vom 16. Bis zum 18. Jahrhundert
  • Grzegorz Jasinski: Die evangelischen Geistlichen in Masuren im 19. Jahrhundert
  • Tadeusz Siegfried Willan: (Die) Christliche Gemeinschaftsbewegung in Masuren
  • Andrzej Sakson: Das religiös- kulturelle Erbe der Masuren
  • Stefan Hartmann: Reflexionen über die polnischen Standpunkte zum Plebiszit von 1920
  • sowie Beiträge zu den Themen
    „Zwischen Volksturms- und Grenzlandpolitik und Repolonisierung"
    „Verbreitung des masurischen Dialekts" und
    "Masuren in der Belletristik"

 326 Seiten, rd. 30 Abb., brosch. Preis 10,90 €

  

2. Acta Borussica Band VII
Beiträge zur ost- und westpreußischen Landeskunde (1999-2003)
Herausgegeben von der Altpreußischen Gesellschaft für Wissenschaft, Kunst und Literatur in Zusammenarbeit mit dem Institut für Landeskunde Ost-und Westpreußens 2004. (Titel z.T. gekürzt)

Teil I: Liberale und demokratische Bewegungen in Ost- und Westpreußen

  • Gabriela Brudzynska: Die Polenbegeisterung 1831/32 an der Universität Heidelberg und ihre Verbindung zur liberalen und demokratischen Bewegung in Baden
  • Gabriela Brudzynska:Ferdinand Gregorovius: Polit. Ansichten eines Königsberger Liberalen um das Jahr 1848
  • Hans-Werner Rautenberg: Johann Jacoby und Eduard von Simson- Lebenswege zweier jüdischer Liberaler aus Königsberg
  • Mieczyslaw Wojciechowski: Die sozialdemokratische Bewegung in der Provinz Westpreußen
  • Barbara Sapala: Der liberale Gedanke im Leben und Werk Fanny Lewalds
  • Mieczyslaw Wojciechowski: Die sozialdemokratische Bewegung in der Provinz Westpreußen im 19. und 20. Jahrhundert
  • Norbert Maczulis: Arbeiter-, Soldaten- und Bauernräte am Beispiel des Kreises Karthaus 1918-1919
  • Witold Stankowski: sozialdemokratische Partei Deutschlands in Danzig (1920-1945)

 Teil II: Beiträge zur Wissenschafts-, Kunst-und Kulturgeschichte

  • Irenäus Totzke: Johann Gottfried Herder – Marginalien zu Herders Bedeutung für Musik und Theologie
  • Jürgen Batt: Leben und mathematisches Werk des Königsberger Gelehrten Friedrich Wilhelm Bessel
  • Theodor Schmidt-Kaler: Arnold Sommerfeld, ein bedeutender Physiker aus Königsberg
  • Felix Schmeidler: Die Königsberger Gelehrte Gesellschaft – aus Anlass ihrer Gründung vor 75 Jahren
  • Erika Durban: Die Bildende Kunst und ihre Schulen in Königsberg (1790-1945)
  • Dorothee Radke: Carl Lange und die Ostdeutschen Monatshefte
  • Dorothee Radke: 10 Jahre Museum im alten Schloß Schleißheim „ Es war ein Land "-Sammlung zur Landeskunde Ost- und Westpreußens

258 Seiten, rd. 20 Abb., brosch. Preis 10,90 €

 

Aus der Publikationsreihe der Ost-und Westpreußenstiftung sind (zum herabgesetzten Vorzugspreis) außerdem noch erhältlich:


3. Acta Borussica – Band III
Relationes der wissenschaftlichen Veranstaltungen und Beiträge zur Dokumentation der ost- und westpreußischen Landeskunde in München 1985-1989 mit Beiträgen über:

  • Hermann von Salza
  • Nikolaus Copernikus
  • Johannes Hevelius
  • Daniel Gabriel
  • Fahrenheit
  • Johann Georg Hamann
  • Erich von Drygalski
  • Ferdinand von Lindemann
  • Ernst Wiechert
  • Ernst Wermeke
  • sowie zum 18. Januar 1701 und 1871
  • zur ost-und westpreußischen Kulturarbeit in Bayern
  • zur Geschichte des Weinlokals "Königsberger Blutgericht"
  • zur Ausstellung "Was blieb – Ost- und Westpreußen heute" u.a.

 200 Seiten, rd. 55 Abb., brosch., Vorzugspreis 6,90 €

4. Acta Borussica –  Band V:
Beiträge zur ost-und westpreußischen Landeskunde 1991-1995:

  • Der deutsche Osten und das Abendland
  • Bismarck und der deutsche Osten
  • Ostpreußen und der deutsche Orden
  • Deutschland und Litauen
  • Balten und Deutsche
  • Die Währungsprobleme Ost-und Westpreußens
  • Literatur des Barock in Danzig
  • Das Königsberger Brückenproblem
  • sowie über Simon Dach, Nicolaus Copernicus, Erich v. Drygalski, Ferdinand Schulz, Hermann Claaß u.a. 

320 Seiten, rd. 40 Abb., brosch., Vorzugspreis 8,90 €

– Die Bände I, II und IV der Acta Borussica sind vergriffen –

 

5. Die Entwicklung der Region Königsberg/ Kaliningrad:
Symposium in München v. 24. – 25.05.1996, Herausg. Arbeitsgemeinschaft für ost-und westpreußische Landeskunde der Universität München, Prof. Dr. Rudolf Fritsch, in deutscher und russischer Sprache mit Beiträgen deutscher und russischer Wissenschaftler über:

  • Wirtschaftsentwicklung des Gebiets Kaliningrad
  • Die Entwicklung der kulturellen und wissenschaftlichen Beziehung zwischen der Region Kaliningrad und Deutschland
  • Zur politischen Lage des Kaliningrader Gebiets
  • Die wirtschaftliche Entwicklung im Gebiet Kaliningrad
  • Internationale Aktivitäten der Universität Kaliningrad u.a.

München 1997
340 Seiten, brosch., Vorzugspreis 6,90 €

6. Adalbert Nobis:
Die preußische Verwaltung des Regierungsbezirks Allenstein 1904-1950
Dissertation, Bonn 1987
515 Seiten, rd. 40 Abb., brosch., Vorzugspreis 6,90 €

7. Marianne Kopp:
Agnes Miegel, Untersuchungen zur dichterischen Wirklichkeit in ihrem Werk
Dissertation, München 1988
227 Seiten, brosch., Vorzugspreis 6,90 €

8. Axel San José Messing:
Literatur der Reformationszeit in Ost-und Westpreußen
Oberschleißheim 1993
167 Seiten, brosch., Vorzugspreis 5,90 €

9. Tonbandkassetten – Hörfolge von Hans-Ulrich Engel:
Schwarzes Kreuz auf weißem Grund – Die Geschichte des Deutschen Ordens nach einer Hörfunk-Sendereihe 1990 des Bayerischen Rundfunks
7 Einzelkassetten im Schuber, Vorzugspreis 25,00 €

10. Hans-Ulrich Engel:
Ritter, Priester, Europäer – 800 Jahre Deutscher Orden
Das Buch zur Hörfunk-Serie, Dachau 1990
132 Seiten, rd. 100 (teils farbige) Abb., geb., Vorzugspreis 10,90 €

11. Ostdeutsche Funkschriften:
Geschichtsbewußtsein groß geschrieben – ein gesamtdeutsches Programm, Herausg. Heinz Radke und Hans-Ulrich Engel, mit Beiträgen über:

  • Geschichtsbewußtsein klein geschrieben – 800 Jahre deutsche Präsenz im Osten vergessen?
  • Meinungen über ein zerbrochenes Vaterlandsbild, Zerfällt die deutsche Sprache?
  • Die Vertreibung der Salzburger Exulanten, u.a.

(nach Hörfunksendungen des Bayerischen Rundfunks)
147 Seiten, rd. 20 Abb., geb., Vorzugspreis 5,90 €

12. Gisela Herrmann-Skrodzki:
2.025 views Pfarrer, Gutsherrn und Gelehrte – Historische Skizzen aus der Chronik einer ostpreußischen Familie 1545-1945
München 1991
260 Seiten, rd. 110 (teils farbige) Abb., geb., Vorzugspreis 17,90 €

13. Doro Radke:
Wege und Ziele ostdeutscher Kulturarbeit – Jubiläumsschrift zum 25. Bestehen der Ost- und Westpreußenstiftung in Bayern – Rückschau und Ausblick
München 1997
73 Seiten, rd. 85 (haupts. farbige) Abb., brosch., Vorzugspreis 3,00 €

14. Manfred Hübner:
Das Herz Preußens – Das Bartnerland im Rahmen der preußisch-deutschen Geschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart
Oberschleißheim 1994
233 Seiten, rd. 100 Abb., geb., Vorzugspreis 7,90 €

2.025 views